Seebestattung

Nicht nur unter Seefahrern hat die Seebestattung einen hohen Stellenwert.

Viele Menschen fühlen sich dem Element Wasser stark verbunden und wählen daher das Meer als ihre letzte Ruhestätte aus. Bei der Seebestattung wird der Verstorbene dem Meer in einer speziellen Seeurne übergeben. Voraussetzung hierfür ist eine zuvor verfasste Willenserklärung.

Wir führen Seebestattungen auf der Nord- und Ostsee durch, der Sie auf Wunsch beiwohnen können. Alle hierfür notwendigen Abstimmungen mit der Reederei erledigen wir nach Ihren Vorstellungen. Die Trauerfeier findet an Bord statt oder wahlweise auch in unserem Unternehmen. Sollten Sie sich gegen die Leitung durch einen Geistlichen oder den Kapitän entscheiden, so ist es auch möglich, diese in eigener Regie zu führen.

Nach erfolgter Beisetzung und dem achtmaligen Ertönen der Schiffsglocke, zieht das Schiff einen Ehrenkreis um die Bestattungsstelle. Als Abschluß erhalten Sie im Heimathafen eine Seekarte mit der genauen Position zur Seebestattung und einen Auszug aus dem Logbuch des Beisetzungsschiffes.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.